Ausstellung

Stationen der Wanderausstellung zur vierten Ausgabe von «Constructive Alps»

    • 21.10.2017 – 25.2.2018 | Alpines Museum Bern/CH  >www
      Flyer zur Veranstaltung „Valendas“ am 27.11.2017, Flyer zur Veranstaltung „Trommelwirbel“ am 4.12.2017
    • 31.10.2017 – 2.11.2017 | Poschiavo/CH
    • 29.11.2017 – 20.12.2017 | Kaslabn Radenthein/AT   >www
    • 15.03.2018 – 25.03.2018 | Universität Liechtenstein/LI  >www
    • Frühjahr 2018 | HTW Chur/CH  >www

     

    Möchten Sie die Ausstellung bei sich zeigen? Melden Sie sich gerne bei uns!

Warum ist gerade dieses Gebäude besonders nachhaltig? Wie wirkt es auf die Umgebung? Und wie auf die Menschen, die es benutzen und bewohnen? Die Wanderausstellung zu «Constructive Alps» stellt diese Fragen für jedes einzelne der rund 30 Projekte, die von der Jury aus allen Einreichungen in eine engere Auswahl genommen wurden. Die Ausstellung öffnet den Blick für die Perspektive der ArchitektIn und der NutzerIn, genauso wie für die unterschiedlichen Aspekte von Nachhaltigkeit.

Stationen der Wanderausstellung zur dritten Ausgabe von «Constructive Alps»

  • 31.10.2015 – 10.01.2016, Alpines Museum der Schweiz, Bern/CH >Porträt in ARTV.CH   Fotos
  • 19.11.2015 – 12.12.2015, CTL Centro Tecnologico del Legno, Poschiavo/CH  >Video (it)
  • 15.12.2015 – 24.12.2015, MOP (Slowenisches Ministerium für Umwelt und Raumplanung), Ljubljana/SI >Fotos
  • 18.12.2015 – 28.02.2016, Altes Schulhaus, Valendas/CH >Info
  • 18.12.2015 – 10.01.2016, Contrada Beltramelli, Villa di Tirano/IT >Info (it)
  • 05.01.2016 – 23.01.2016, Knjižnica Tolmin/SI Fotos
  • 25.01.2016 – 26.01.2016 – Kongresszentrum Brdo bei Kranj/SL
  • 01.02.2016 – 25.03.2016 – Galerija Mestne občine Kranj/SL
  • 31.01.2016 – 21.02.2016 – Zeughaus Teufen/CH >Info Fotos
  • 20.02.2016 – 20.03.2015 – Cividate Camuno/IT >Info
  • 11.03.2016 – 10.04.2016 – Kunsthaus Meran, Meran/IT >Info  Fotos
  • 17.03.2016 – 26.04.2016 – Lehrbauhof Bauakademie Salzburg/AT Fotos
  • 18.03.2016 – 20.03.2016 – Immo Messe Schweiz, St. Gallen/CH >Info Fotos
  • 22.03.2016 – 11.04.2016 – Universität Liechtenstein, Vaduz/LI >Info Fotos
  • 23.03.2016 – 04.04.2016 – Rathaus Morbegno/IT > Info (it)
  • 08.04.2016 – 15.05.2016 – Jaroslav Fragner Gallery, Prag/CZ > Info (cz),   Fotos
  • 10.04.2016 – 14.04.2016 – European Symposium on Diversity in Sustainability, Romania Ion Mincu University of Architecture and Urbanism, Bukarest/RO Fotos
  • 13.04.2016 – 29.04.2016 – Infopoint der Alpenkonvention in Domodossola/IT >Info (it) >Video (it) Fotos
  • 20.04.2016 – 24.04.2016 – Schloss Radlovjica (Radovljiška graščina)/SL Fotos
  • 27.04.2016 – 04.05.2016 – Haus für Kunst und Kultur, Bundeskanzleramt Wien/AT >Info
  • 02.05.2016 – 10.05.2016 – Hochschule für Ingenieurwesen und Architektur, Freiburg/CH
  • 17.05.2016  – 29.05.2016 – Sala Zitti, Accademia Tadini, Lovere/IT >Info (it)
  • 23.05.2016 – 10.06.2016 – Hochschule für Landschaft, Ingenieurwesen und Architektur hepia Genf/CH >Info (fr)
  • 26.05.2016  – 10.06.2016 – Kobarid/SL, Eröffnung anlässlich des Tages der Alpenkonvention
  • 02.06.2016 – 31.08.2016 – Velden am Wörthersee/AT
  • 30.06.2016 – 07.08.2016 – Mladinski hotel Punkl, Ravne na Koroškem/SL
  • 20.07.2016 – 12.09.2016 – Pfarrhaus Krumbach, Bregenzerwald/AT
  • 30.07.2016 – 21.08.2016 – Stalla Madulain, Engadin/CH > Info Fotos
  • 08.08.2016 – 30.08.2016 – Mestna galerija Slovenj Gradec/SL
  • 01.09.2016 – 22.09.2016 – Ministrstvo za kulturo, razstavna dvorana, Ljubljana/SL
  • 05.09.2016 – 23.09.2016 – Mine d’Argent, Château, L’Argentière-La Bessé/FR
  • 23.09.2016 – 30.09.2016 – Verdijeva palača, Izola/SL
  • 03.10.2016 – 19.10.2016 – Mestni muzej Litija, Litija/SL
  • 07.10.2016 – 31.10.2016 – Belluno/IT >Info (it)
  • 10.10.2016 – 14.10.2016 – AlpenWoche 2016, Grassau/DE >Info Fotos
  • 17.10.2016 – 11.11.2016 – Bürgerhaus Happing, Rosenheim/DE >Info
  • 21.10.2016 – Nationalparkzentrum NP Triglav, Bohinj/SL
  • 04.11.2016 – 29.01.2016 – Heimatschutzzentrum in der Villa Patumbah, Zürich/CH  >Info
  • 01.11.2016 – 30.11.2016 – Liceo Artistico „B. Munari“, Vittorio Veneto/IT
  • 04.11.2016 – Residenz Salzburg/AT
  • 03.12.2016 – 31.01.2017 – i2a – istituto internazionale di architettura, Lugano/CH >Info (it) Fotos
  • 14.12.2016 – 30.01.2017 – Verwaltungszentrums des Amtes der Kärntner Landesregierung, Klagenfurt/AT > Info
  • 31.01.2017 – 31.03.2017 – HTL Villach/AT
  • 09.01.2016 – 27.01.2017 – Baureferat der Stadt München/DE Fotos

  • 24.01.2017 – 17.01.2017 –  École Nationale Supérieure d’Architecture de Saint-Étienne/F > info (f) Fotos
  • 31.01.2017 – 21.05.2017 – Hochschule für Technik, Stuttgart/DE > Info  >Info Fotos


  • 25.02.– 05.03.2017 – „Ricostruire“, Messe Longarone, Belluno/IT Fotos
  • 20.03.2017 – 15.04.2017– Rathaus Annecy/F

Veranstaltungen zur Ausstellung

  • 30.10.2015, Vernissage, Alpines Museum der Schweiz, Bern/CH
  • 23.11.2015, Neues Bauen in den Bergen, Zukunftsgespräche, Alpines Museum der Schweiz, Bern/CH >Info
  • 07.12.2015, 50 Jahre Bergpolitik sind nicht genug, Zukunftsgespräche, Alpines Museum der Schweiz, Bern/CH >Info
  • 11.01.2016, Die Berge sind jung, Zukunftsgespräche, Alpines Museum der Schweiz, Bern/CH >Info
  • 15.02.2016, Zeughaus Teufen/CH, mit Köbi Gantenbein, Chefredaktor Hochparterre, Zürich  und dem Preisträger René Bechter, Architekt, Bregenz
  • 05.04.2016, „Architektur schafft Nachbarn“, Begleitveranstaltung der Internationalen Alpenschutzkommission CIPRA an der Ausstellungsetappe der Universität Liechtenstein.  > Programm
  • 13.04.2016, Führung durch Casa Alfio durch die Associazione Canova und der Gemeinde Montecrestese/IT im Rahmen der Ausstellungsetappe in Domodossola > Info (it)
  • 20.04.2016 Costruire nelle Alpi (Bauen in den Alpen), Vortrag veranstaltet von der Architektenvereinigung Ordine Architetti e Paesaggisti aus Novara und Verbano-Ossola > Info (it)
  • 29.04.2016 Vorstellung des Projektes Casa Alfio im Rahmen der Ausstellungsetappe im Collegio Rosmini, Domodossola/IT > Info (it)
  • 30.07.2016 Eröffnung der Ausstellung durch Jurypräsident Köbi Gantenbein und dem Gemeindepräsidenten von Madulain R0bert Zanetti mit anschliessendem Apéro, Stalla Madulain, Engadin/CH > Info

Wanderausstellung zu «Constructive Alps 2013»

Die Ausstellung zeigte verschiedene Aspekte von nachhaltigem Sanieren und Bauen: 30 im Raum hängenden Tafeln vermittelten auf der einen Seite den ExpertInnenblick. Die andere Seite präsentierte die Perspektive der NutzerInnen auf die gebauten und sanierten Wohnhäuser, Industriebauten, Freizeitanlagen und kommunalen Gebäude. Auf einem Baumstamm lagen 15 Baumaterialien zur Ansicht und Berührung. Sie standen für die Sinnlichkeit und Nachhaltigkeit der Projekte. In kurzen Filmbeiträgen gingen die fünf Jurymitglieder des Wettbewerbs auf verschiedene Aspekte von nachhaltigem Bauen in den Alpen weiter ein.

Stationen der Wanderausstellung

  • 30.08.2013 – 29.09.2013, Biwak#06 «Constructive Alps», Alpines Museum der Schweiz, Bern. > Weitere Infos
  •  Projektdokumentation Biwak#06 (PDF)
  • 05.10.2013 – 17.11.2013, Liechtensteinisches LandesMuseum/LI (>www)
  • 18.11.2013 – 27.11.2013, Energieinstitut Vorarlberg/AT (>Flyer, >www)
  • 23.11.2013 – 06.01.2014, Kunst Meran/I (>www)
  • 11.12.2013 – 24.01.2014, Landesdienstleistungsungszentrum Oberösterreich, Linz/AT.
  • 22.01.2014 – 05.02.2014, Einganghalle des Ministeriums für Infrastruktur und Raumplanung, Langusova 4, Ljubljana/SI.   >Invitation to the opening of the exhibition.
  • 27.01.2014 – 07.03.2014, Landhaus 2, Innsbruck/AT. (>www)
  • 14.02.2014 – 14.03.2014, Center Rinka/SI. (>Öffnungszeiten)
  • 16.04.2014 – 23.04.2014, Schulzentrum Celje – Schulzentrum für Bauingenieurwesen und Umweltschutz (Šolski center Celje – Šolski center za gradbeništvo in varovanje okolja), Celje/SI.
  • 20.03.2014 – 14.05.2014, BAUAkademie Salzburg/AT. (>www)
  • 14.04.2014 – 25.04.2014, Turin/IT. (>www)
  • 24.04.2014 – 11.05.2014, Haus der Geschichte (Muzej novejše zgodovine, MNZC), Celje/SL. (>www)
  • 12.05.2014 – 23.05.2014, Ventimiglia/IT. (>www)
  • 13.05.2014 –  31.05.2014, Informationszentrum Nationalpark Triglav, (Informacijski center – Triglavski narodni park, TNT), Dom Trenta, Na Logu v Trenti/SI.
  • 10.06.2014 – 20.06.2014, Museum der Wissenschaften Trient/IT. (>www)
  • 10.06.2014 – Erneuerbare Energien und Energieeffizienz, Ausstellung auf dem Platz Ivana Roba in Šempeter/SI.
  • 11.06.2014 – 08.07.2014, PTP – Primorska Technology Park, Šempeter – Vrtojba/SI.
  • 01.07.2014 – 31.08.2014, Paläontologisches Museum “Rinaldo Zardini”, Cortina/IT. (>www)
  • 09.07.2014 – 19.08.2014, Gemeinde Nova Gorica/SI.
  • 20.08.2014 – 20.09.2014, Gemeinde Šempeter – Vrtojba/SI.
  • 04.10.2014 – 18.10.2014, Chiostro dei Serviti, Belluno/IT. (>www)
  • 13.10.2014 – 23.10.2014, Grundschule Cerkno/SI.
  • 10.11.2014 – Info Point Environmental Center , CIPRA Slowenien, Ljubljana/SI.
  • 22.11.2014 – 29.11.2014, Domodossola/IT.
  • 16.12.2014 – Empfang anlässlich der Übernahme des Vorsitzes der Alpenkonvention 2015/2016, Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, Berlin (>Programm, Fotogalerie)
  • 22.01.2014 – Haus Architektur in Maribor, Universität Maribor/SI. (>www)
  • 28.02.2015 – 08.03.2015, Longarone/IT.
  • 02.06.2015 – 12.06.2015, Architektenkammer Berlin/DE.