Ihre Bewertung

Hier können Sie die hier veröffentlichten Projekte bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 4.5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Ihnen gefällt dieses Projekt? Teilen Sie es...

Teile es...

Dorfhaus

Steinberg am Rofan / A

Nominierung: 2017
Bauherrschaft: Gemeinde Steinberg
Architektur: Bernardo Bader, A-Dornbirn
Statik: Merz Kley Partner, A-Dornbirn
Baukosten: € 1.8 Mio.
Energiekennzahl: 40.9 kWh / m²a
Fertigungsjahr: 2016
Bauart: Neubau
Zweck des Gebäudes: Öffentlicher Zweck
Tabellen Elemente die nicht gebraucht werden in Table (oben^^) in der Text Ansicht von und mit <tr> bis und mit </tr> löschen oder auskommentieren <!-- *<tr>...</tr>* -->
Tabelle wird durch Projekt Info Felder generiert --->

In Steinberg am Rofan in Tirol gibt es nur wenige öffentliche Bauten. Das neue Gemeindezentrum will Abhilfe schaffen. Neben dem alten Gemeindehaus und der Kirche bildet der Neubau – er entstand aus einer Initiative von engagierten Bürgerinnen und Bürgern – ein neues Orstzentrum: Das Gebäude dient als Café, Vereinslokal, Markthalle und als Turnhalle. Der Architekt Bernardo Bader setzt konsequent auf Lärchenholz. Damit sind Decken- und Wandelemente konstruiert, die Fassade verkleidet und der Innenausbau realisiert. Das Holz stammt aus dem Rofan-Gebirge und wurde von einem Säger im Dorf verarbeitet. Das Gebäude unterstützt die lokale Forst- und Bauwirtschaft exemplarisch.