Ihre Bewertung

Hier können Sie die hier veröffentlichten Projekte bewerten.

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Ihnen gefällt dieses Projekt? Teilen Sie es...

Teile es...

Remise und Scheune

Via Suot, Madulain / CH

Nominierung: 2017
Bauherrschaft: Maria und Johannes Etter, CH-Thusis
Architektur: Christoph Sauter Architekten, CH-St. Moritz
Statik: Andrea Nievergelt, Edi Toscano, CH-St. Moritz
Baukosten: € 0.45 Mio.
Fertigungsjahr: 2016
Bauart: Sanierung
Zweck des Gebäudes: Privater Wohnbau, Tourismus, Landwirtschaft
Tabellen Elemente die nicht gebraucht werden in Table (oben^^) in der Text Ansicht von und mit <tr> bis und mit </tr> löschen oder auskommentieren <!-- *<tr>...</tr>* -->
Tabelle wird durch Projekt Info Felder generiert --->

Die Remise in Madulain steht mit städtebaulichem Anspruch zwischen einem neuen Bauernhaus und dem grossen Stall. Mit elegantem Bogen verbindet die Scheune die beiden Gebäude, sodass eine geschlossene Fassade entsteht, wie sie die alten Bauten des Dorfs seit Hunderten von Jahren entlang der Hangkante bilden. Die Architektur von Christoph Sauter hat Ansprüche: Die Remise ist ein Edelrohbau, konstruktive und sichtbare Teile werden vorgeführt. Der Beton ist schön, die Holzarbeiten sind fein, die Tore verziert mit Lamellen, das Kupferdach ist gediegen. Stall, Scheune, Remise und Wohnung sind nun wie unter einem grossen Dach vereint.